Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO

Öffnungszeiten der Bibliothek

Montag

07.30 – 12.30 Uhr
12.30 - 15.30 Uhr

Dienstag

07.30 – 16.30 Uhr

Mittwoch 07.30 – 16.30 Uhr
Donnerstag 07.30 – 12.30 Uhr
Freitag 09.30 – 11.15 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

Während der Öffnungszeiten sind die Schüler beaufsichtigt.

Außerhalb oben genannter Zeiten bleibt die Bibliothek für Schüler geschlossen.

Lehrpersonen, die die Bibliothek mit ihrer Klasse besuchen möchten, reservieren dieselbe, indem sie sich im digitalen Register unter Raumbuchung für die gewünschte Stunde eintragen. Die Bibliothek sollte nach der Stunde in ordentlichem Zustand verlassen werden.

 

Ausleihbedingungen

Schüler können während der Öffnungszeiten Bücher, Zeitschriften und DVDs bei der Bibliothekarin bzw. der beaufsichtigenden Lehrperson ausleihen. Lehrpersonen können außerhalb der Öffnungszeiten Bücher und Zeitschriften jederzeit ausleihen, indem sie sich in dem in der Bibliothek aufliegenden Ausleihregister eintragen.
Die aktuelle Ausgabe der einzelnen Zeitschriften darf nicht ausgeliehen werden. Sie muss in der Bibliothek aufliegen. Nachschlagewerke können in der Bibliothek konsultiert, jedoch nicht entliehen werden.

Die Ausleihfrist für Bücher beträgt 1 Monat, für Zeitschriften und DVDs 2 Wochen. Auf Wunsch kann sie verlängert werden, sofern keine Vormerkung vorliegt. Nach Ablauf der Ausleihfrist wird der Benutzer zunächst mündlich, dann schriftlich gemahnt. Verlorengegangene oder beschädigte Medien müssen ersetzt werden.
Es ist nicht gestattet, auf den Namen eines anderen Benutzers Bücher auszuleihen und weiterzugeben.

Klassensätze werden ausschließlich an Lehrpersonen verliehen. Die Lehrkräfte sind dafür verantwortlich, dass die Bücher vollständig zurückgebracht werden.

Alle Bibliotheksbenutzer müssen bis spätestens 5. Juni entliehene Bücher und Klassensätze zurückgeben. Davon ausgenommen sind Maturanten, die ihre Bücher bis spätestens 15. Juli abgeben müssen.
Schulabgänger erhalten ihr Maturadiplom erst dann, wenn sie alle entliehenen Medien zurückgegeben haben.

 

PC-Benützung

Die Computer dürfen nur für schulische Zwecke verwendet werden. Das Herunterladen von Daten für private Zwecke, konzeptloses Surfen und der Besuch zweifelhafter Seiten im Internet sind nicht erlaubt. Es ist selbstverständlich, dass mit dem PC vorsichtig umgegangen wird. Jeder mutwillig verursachte Schaden wird zur Gänze eingefordert.

 

Allgemeine Verhaltensregeln

In der Bibliothek darf weder gegessen noch getrunken werden.
Jeder soll sich so verhalten, dass auch andere Bibliotheksbenutzer ungestört arbeiten können.
Einrichtungs- und sonstige Gegenstände der Bibliothek werden bei Verlassen derselben wieder an ihren Platz gestellt.

 

Bruneck, September 2019