X
  GO
Alle Zeit der Welt
Verfasser: Girst, Thomas
Verfasserangabe: Thomas Girst
Jahr: 2019
Mediengruppe: B_Bell.Erw/L_narr.ad
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristStandort 2Standort 3
Zweigstelle: Schulbibliothek Standorte: Girs / Deutsch/Geschichte Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Standort 2: Standort 3: Deutsch/Geschichte
Inhalt
Ein umfassendes Wörterbuch, an dem mehrere Generationen gearbeitet haben, oder ein französischer Briefträger, der auf seinem täglichen Gang Steine und Muscheln sammelt, aus denen er in 33 Jahren ganz alleine einen fantastischen Palast errichtet: Manches braucht eben etwas mehr Zeit. Thomas Girst versammelt höchst unterhaltsame Geschichten von Künstlern und Wissenschaftlern mit langem Atem - einer Fähigkeit, die vielen von uns heute fehlt. Doch wenn er sich Zeit lässt, sind dem Menschen große Dinge möglich. Wir müssen nur lernen, uns die Zeit zu nehmen. Dieses Buch erhebt Einspruch gegen das Diktat des Tempos. Geschichten über erstaunliche Dinge, die sehr viel Zeit brauchen - eine Feier der Langsamkeit gegen das Tempo der Gegenwart
Details
Verlag: München, Carl Hanser Verlag GmbH & Co KG
ISBN: 978-3-446-26187-7
Beschreibung: 1. Auflage, 200 Seiten
Schlagwörter: Beharrlichkeit, Entschleunigung, Geduld, Langsamkeit, Langmut, Patientia, Perseveranz <Theologie>, Standhaftigkeit (Quasisynonym)
Sprache: deutsch

 

Um im Bibliothekskatalog nach Büchern und anderen Medien zu suchen, einfach Buchtitel, Autorname oder Schlagwort im Suchfeld eingeben.
Schüler und Lehrpersonen besitzen jeweils ein eigenes Bibliothekskonto, der Zugang erfolgt über Mein Konto. Dort können Medien verlängert oder vorgemerkt werden. Verlängerungen sind allerdings nur dann möglich, wenn kein anderer Benutzer auf das gewünschte Medium vorgermerkt ist.

Die Zugangsdaten für das eigene Benutzerkonto gibt es in der Bibliothek.