Cover von Der Sommer meiner Mutter wird in neuem Tab geöffnet

Der Sommer meiner Mutter

Roman
Verfasser/in: Suche nach diesem Verfasser Woelk, Ulrich
Verfasserangabe: Ulrich Woelk
Jahr: 2019
Mediengruppe: B.Bell.Erw/L.narr.ad
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristStandort 2Standort 3
Zweigstelle: Schulbibliothek Standorte: Woel / Allgemeines Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Standort 2: Standort 3: Allgemeines

Inhalt

Tobias' eher konservative Eltern freunden sich mit den neuen Nachbarn an, und deren dreizehnjährige Tochter, Rosa, eigenwillig und klug, bringt ihm nicht nur Popmusik und Literatur bei, sondern auch Berührungen und Gefühle, die fast so spannend sind wie die Raumfahrt. Auch die Eltern der beiden verbringen viel Zeit miteinander, zwischen den Paaren entwickelt sich eine wechselseitige Anziehung - "Wahlverwandtschaften" am Rhein. Und während Armstrong und Aldrin sich auf das Betreten des Mondes vorbereiten, erleben Tobias und seine Mutter beide eine erotische Initiation...

Details

Suche nach diesem Verfasser
Verlag: München, C.H. Beck oHG
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-406-73449-6
Beschreibung: 3. Auflage, 189 Seiten
Schlagwörter: Erzählende Literatur
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch