Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Nanos - sie kämpfen für die Freiheit
Thriller
Verfasser: Leibig, Timo
Verfasserangabe: Timo Leibig
Jahr: 2019
Mediengruppe: B_Bell.Erw/L_narr.ad
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristStandort 2Standort 3
Zweigstelle: Schulbibliothek Standorte: Leib / Allgemeines Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Standort 2: Standort 3: Allgemeines
Inhalt
Deutschland 2029: Die Bevölkerung steht immer noch unter dem Einfluss gedankenmanipulierender Nanopartikel, die durch die Nahrung in ihre Körper gelangen. Das Regime scheint immer übermächtiger zu werden. Eine Gruppe Intoleranter arbeitet im Untergrund allerdings fieberhaft an einem Plan, um das System zu stürzen. Währenddessen verfolgt Malek sein eigenes Ziel: Seinen Bruder Dominik, einen ranghohen Mann des Regimes, auf seine Seite zu ziehen. Ein riskanter Plan, denn um Dominik von den Nanos zu erlösen, muss er ihn erst umbringen ...
Details
Verlag: München, Penhaligon
Interessenkreis: Thriller
ISBN: 978-3-7645-3226-0
Beschreibung: 1. Auflage, 540 Seiten
Reihe: Nanos; 2
Sprache: deutsch

 

Um im Bibliothekskatalog nach Büchern und anderen Medien zu suchen, einfach Buchtitel, Autorname oder Schlagwort im Suchfeld eingeben.
Schüler und Lehrpersonen besitzen jeweils ein eigenes Bibliothekskonto, der Zugang erfolgt über Mein Konto. Dort können Medien verlängert oder vorgemerkt werden. Verlängerungen sind allerdings nur dann möglich, wenn kein anderer Benutzer auf das gewünschte Medium vorgermerkt ist.

Die Zugangsdaten für das eigene Benutzerkonto gibt es in der Bibliothek.